Datenschutzverordnung (DSVGO) – Kartentraumland - Stand: 25.05.2018

 

Vorwort

Die Datenschutzerklärung erstreckt sich auf das Erfassen und Verwenden persönlicher Daten, die bei der Kontaktaufnahme erhoben werden: Beim Besuch unserer Homepage, wenn Sie Leistungen anfragen, buchen, erwerben oder wenn Sie uns anrufen.

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und lesen Sie die ausführliche Datenschutzverordnung, die Sie darüber informiert, wie das Kartentraumland mit Ihren persönlichen Daten umgeht, welche Arten von Daten überhaupt erfasst werden, wie und zu welchem Zweck diese Daten verwendet werden. Weiters werden Sie auch darüber umfassen informiert, wem das Kartentraumland diese Daten weitergibt und das Kartentraumland Ihre persönlichen Daten schützt. Ihre Persönlichkeitsrechte haben höchste Priorität, und wir bemühen uns nach besten Kräften, diese Rechte zu schützen. Sämtliche über diese Datenschutzerklärung allenfalls hinausgehenden weitergehenden datenschutzrechtlichen Verpflichtungen bleiben unberührt.

Warum erfassen wir Ihre Daten?

Wir erfassen und verwenden Ihre Daten um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Darüber hinaus um Ihnen einen einfachen Zugriff auf unsere Homepage zu ermöglichen sowie Ihnen unser Leistungsangebot zu unterbreiten. Auch werden Ihre persönlichen Daten intern bei uns dazu verwendet, Ihnen Neuigkeiten, Angebote und sonstige Entwicklungen zu senden, um Sie stets zu informieren bzw. auf dem aktuellsten Stand zu halten. Sollten Sie kein Interesse mehr daran haben, teilen Sie uns dies bitte jederzeit mit. Diese Mitteilung ist schriftlich per Mail an uns zu richten.

Welche Daten erfassen wir?

Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten dadurch, dass Sie uns eine schriftliche Anfrage per Mail senden oder Sie geben die Daten direkt über unser Kontaktformular unserer Homepage ein. Andere Daten werden automatisch beim Besuch unserer Webseite durch unsere IT-Systeme erfasst. Diese sind vor allem technische Daten wie zb. Internetbrowser, Datum & Uhrzeit, Betriebssystem, IP-Adresse,… Diese Erfassung erfolgt automatisch sobald Sie unsere Homepage besuchen.

 

Wann bzw. wem können Ihre Daten weitergegeben werden?

Das Kartentraumland nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir versichern Ihnen hiermit, dass wir weder Ihre Daten verkaufen noch verleihen werden. Um Ihnen einen optimalen Service zu bieten, kann es jedoch vorkommen, dass wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, Ihre Daten unter Umständen an bestimmte Stellen weiterzugeben. Die Empfänger, deren wir gesetzlich verpflichtet sind Auskunft zu geben, gliedern sich wie folgt auf:

  • Öffentliche Stellen, die Daten auf Grund gesetzlicher Vorschriften erhalten

      (z.B. Sozialversicherungsträger, Behörden)

  • Interne Stellen, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind (Personalverwaltung, Buchhaltung, Rechnungswesen, Marketing, Vertrieb, Telekommunikation und EDV)

  • Externe Stellen, die an der Abwicklung von Geschäftsprozessen beteiligt sind
    (Partner der im Rahmen bezeichneten Geschäftsprozesse)

  • Externe Auftragnehmer entsprechend gesetzlicher Vorschriften

  • Kreditinstitute und Steuerbüro (Gehaltszahlungen, Zahlungsverkehr im Rahmen der bezeichneten Geschäftsprozesse)

  • Versicherungen im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung
     

Ihre Daten - Ihre Rechte!

Sie haben selbstverständlich jederzeit das Recht, eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Weiters steht Ihnen jederzeit das Recht zu, Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten, personenbezogenen Daten zu erhalten. Zu allen Fragen betreffend dem Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Fragen zum Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte

Wenn Sie Fragen zur Datenschutzerklärung haben, nehmen Sie bitte umgehend Kontakt mit uns auf.

Kartentraumland

Gadaunererstraße 30B/7, 5630 Bad Hofgastein

E. info@kartentraumland.com

 

Sie können von uns erfahren, welche Ihrer Daten wir verarbeiten, wozu sie verwendet und an wem diese übermittelt werden. Selbstverständlich können Sie unkorrekte Daten berichtigen bzw. auch löschen lassen. Es gelten die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes. Das Kartentraumland behält sich das Recht vor, von Zeit zu Zeit die Datenschutzbestimmungen zu aktualisieren. Werden wesentliche Änderungen vorgenommen, werden wir diese auf der Startseite unserer Homepage kommunizieren

 

Unsere Mitarbeiter werden mit allen Richtlinien und Sicherheitsvorkehrungen vertraut gemacht.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sollten Sie nicht haben wollen, dass Ihre IP-Adresse, Spracheinstellung, Endgerät usw. nicht von uns analysiert werden, so empfehlen wir die Verwendung des Google Analytics Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics. Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics gibt Ihnen mehr Kontrolle darüber, welche Daten zu aufgerufenen Websites von Google Analytics erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen über den Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen.

Falls Sie diese Funktion nutzen möchten, laden Sie das Add-on herunter und installieren Sie es für Ihren aktuellen Webbrowser. Das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics ist für Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox Apple Safari und Opera verfügbar.

Download: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de%20verlinkt%20werden

 

 

Cookies und andere Technologien

Wie auf vielen andere Web-Sites von Unternehmen üblich, verwenden auch wir so genannte "Cookies" und andere Technologien, um einen besseren Einblick darüber zu erhalten, welche Bereiche unserer Web-Sites besonders beliebt sind, wie sich unsere Besucher auf der Web-Site bewegen und wie viel Zeit sie in den verschiedenen Bereichen verbringen. Darüber hinaus verwenden wir andere Technologien, um sicherzustellen, dass unsere Online-Werbung effektiv ist und Kunden auch tatsächlich auf unsere Produkte und Leistungen aufmerksam macht. Wir verwenden Cookies und andere Technologien, um den Datenverkehr auf unserer Web-Site zu analysieren, damit wir ihre Gestaltung und Funktionalität weiter verbessern können, und um die Effizienz der Kommunikation mit unseren Kunden zu untersuchen sowie auch um die Web-Site besser auf Ihre Bedürfnisse ausrichten und Ihnen bei jedem Besuch noch mehr Bequemlichkeit beim Navigieren bieten zu können.

Wie die meisten Web-Sites werden auch von uns bestimmte Informationen automatisch erfasst und in Protokolldateien gespeichert. Zu diesen Informationen gehören Internet-Protokolladressen (IP-Adressen), Browser-Typ, Internet-Service-Provider (ISP), Verweis-/Endseiten, Betriebssystem, Datums-/Zeitmarken und Clickstream-Daten. In einigen unserer E-Mail-Nachrichten verwenden wir eine so genannte "Click-through URL", die mit Inhalt auf unserer Web-Site verknüpft ist. Wenn Sie in eine solche URL-Adresse klicken, passieren Sie unseren Web-Server, bevor Sie zu der eigentlichen Ziel-Web-Seite gelangen. Wir verfolgen diese "Click-through"-Daten, um zu ermitteln, welches Interesse an bestimmten Themen besteht, und um die Effizienz der Kommunikation mit unseren Kunden zu messen. Wenn Sie vermeiden möchten, dass solche Daten erfasst werden, klicken Sie in E-Mails einfach in keine Text- oder Grafik-Links. Darüber hinaus verwendet das Kartentraumland so genannte "Pixel-Tags" (winzige Bilddateien), die Informationen darüber liefern, welche Bereiche unserer Web-Sites die Kunden besucht haben, oder messen, wie effektiv Suchvorgänge von Kunden auf unserer Web-Site waren.

Mithilfe von Pixel-Tags können wir darüber hinaus auch E-Mail-Nachrichten in einem vom Kunden lesbaren Format senden. Außerdem können wir damit überprüfen, ob E-Mails geöffnet wurden, um sicherzustellen, dass wir nur solche Nachrichten versenden, die unsere Kunden auch wirklich interessieren.

 

 

Cookies für Marketing- und Retargeting-Zwecke werden von Drittanbietern verwendet und dienen dazu, Werbung einzublenden. Es werden keine persönlichen Daten verarbeitet, jedoch wird aber eine Verbindung mit Ihrem Computer oder anderen Vorrichtungen hergestellt, indem die darin gespeicherten Informationen nachverfolgt werden.

Anleitung zum Deaktivieren von Cookies

Internet Explorer

Blockieren oder Zulassen aller Cookies

1. Internet Explorer öffnen

2. Navigieren Sie zu "Extras" und auf "Internetoptionen"

3. Wählen Sie die Registerkarte "Datenschutz" und bewegen Sie den Schieberegler nach ganz oben um alle Cookies zu blockieren

4. Klicken Sie auf OK um zu bestätigen

Weitere Informationen

http://windows.microsoft.com/de-de/windows7/how-to-manage-cookies-in-internet-explorer-9

 

Firefox

Um die Cookies aller Websites zu blockieren:

1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche und wählen Sie Einstellungen.

2. Navigieren Sie zum Abschnitt Datenschutz.

3. Gehen Sie in die Einstellungen für die "Chronik" und wählen Sie "benutzerdefinierte Einstellungen anlegen". Wählen Sie "Cookies von den Webseiten akzeptieren" ab und speichern Sie die Einstellungen.

Weitere Informationen https://support.mozilla.org/de/kb/Cookies-blockieren

 

Google Chrome

1. Wählen Sie das Chrome-Menüsymbol Chrome Menu aus.

2. Wählen Sie Einstellungen aus.

3. Wählen Sie unten auf der Seite Erweiterte Einstellungen anzeigen aus.

4. Wählen Sie im Abschnitt "Datenschutz" die Option Inhaltseinstellungen aus.

4. Wählen Sie Speicherung von Daten für alle Websites blockieren aus.

5. Wählen Sie Fertig aus.

Weitere Informationen https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de

 

Safari

1. Safari öffnen

2. Wählen Sie in der Systemleiste "Einstellungen" und in dem sich dann öffnenden Dialogfenster "Datenschutz"

3. Im Abschnitt "Cookies akzeptieren" kann festgelegt werden, ob und wann Safari die Cookies der Webseiten speichern soll. Für weitere Informationen klicken Sie auf die Schaltfläche Hilfe (durch ein Fragezeichen gekennzeichnet)

4. Weitere Informationen über die Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, erhalten Sie durch einen Klick auf "Cookies anzeigen"

Weitere Informationen https://support.apple.com/kb/PH5042?locale=en_US

 

Facebook

Unser Internetauftritt verwendet Social Plug-Ins ("Plug-Ins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plug-Ins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plug-In" gekennzeichnet. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plug-In enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plug-Ins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden.

 

Durch die Einbindung der Plug-Ins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-Ins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

 

 

Konversionsmessung mit dem Besucheraktions-Pixel von Facebook

Mit Ihrer Einwilligung setzen wir innerhalb unseres Internetauftritts den „Besucheraktions-Pixel“ der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) ein. Mit dessen Hilfe können wir die Aktionen von Nutzern nachverfolgen, nach dem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und marktforschungszwecke erfassen.

 

Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heißt wir sehen nicht die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert  und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Facebook kann diese Daten mit ihrem Facebook-konto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend Facebook Datenverwendungsrichtlinie verwenden:

https://www.facebook.com/about/privacy/.

 

Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Diese Einwilligung darf nur von Nutzern, die älter als 13 Jahre alt sind erklärt werden. Falls Sie jünger sind, bitten wir, Ihre Erziehungsberechtigten um Rat zu fragen. Bitte klicken Sie hier, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten: Besucher-Pixel deaktivieren.

Google +

Unser Internetauftritt verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Die Links sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Google+-Logo oder den Zusatz „+ 1” kenntlich gemacht. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

 

Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet. Diese Informationen werden an Google übermittelt und dort gespeichert. Um dies zu verhindern müssen Sie sich vor dem Klick auf den Verweis aus Ihrem Google-Account ausloggen.

 

Die den Verweisen von Google zugewiesenen Funktionen, insbesondere die Übermittlung von Informationen und Nutzerdaten, werden nicht bereits durch das Besuchen unserer Website aktiv, sondern erst durch den Klick auf die entsprechenden Verweise.

 

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Google+ sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google+

(http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html).

 

YouTube

Verschiedene Seiten unseres Angebots enthalten sogenannte Einbettungen von Videos auf YouTube. Diese ermöglichen nur die Verbindung zu YouTube. YouTube ist ein Angebot von Google Inc. Zweck und Umfang der Datenerhebung und –Nutzung durch Google sowie Ihre Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz als YouTube-Kunde entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von YouTube (http://www.youtube.com/t/privacy).

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Hotjar

Für die Verbesserung der Nutzererfahrung auf unseren Internetseiten setzen wir die Software Hotjar (http://www.hotjar.com, 3 Lyons Range, 20 Bisazza Street, Sliema SLM 1640, Malta, Europe) ein. Mittels Hotjar können wir das Nutzerverhalten (Mausbewegungen, Klicks, Scrollhöhe etc.) auf unseren Internetseiten messen und auswerten. Zu diesem Zweck setzt Hotjar Cookies auf Endgeräten der Nutzer und kann Daten von Nutzern wie z. B. Browser Informationen, Betriebssystem, Verweildauer auf der Seite etc. speichern. Mehr über die Datenverarbeitung durch Hotjar finden Sie unter www.hotjar.com/privacy.

 

Plattform zur Online-Streitbeilegung

Neben der Möglichkeit direkt mit uns in Kontakt treten zu können und Streitfälle auf diesem Weg zu lösen, hat die Europäische Kommission unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereitgestellt: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.